Grundschule Burgaltendorf
  Kontakt    Impressum

   14.11.18

Schulpflegschaft                                                                                                                                                                                                                                                                                           

Die Schulpflegschaft setzt sich aus den Klassenpflegschaftsvorsitzenden sowie dem Schulleiter zusammen. In der Regel trifft sich dieses Gremium an der Grundschule Burgaltendorf 2 x im Jahr im Anschluss an die Klassenpflegschaftssitzungen. Aus der Schulpflegschaft werden diejenigen Eltern entsand, die an der Schulkonferenz teilnehmen. Über Klassenpflegschaft, Schulpflegschaft und Schulkonferenz haben Eltern die Möglichkeit, Ihre Ideen und Vorstellungen in die Schularbeit einzubringen.

Informationen über Rechte und Aufgaben der Klassenpflegschaften sowie der Schulpflegschaft gibt die Broschüre "ABC der Eltermitwirkung", die über das Bildungsportal NRW im PDF- oder EPUB-Format heruntergeladen bzw. auch als Broschüre bestellt werden kann: ABC der Elternmitwirkung
 

Liebe Eltern,

mein Name ist Susan Reinartz und ich wurde in diesem Jahr zur Schulpflegschaftsvorsitzenden gewählt. Mein Stellvertreter ist Dirk Becker.
 

Um allen die wichtigsten Gremien der Schulpflegschaft nochmals kurz zu verdeutlichen, haben wir diese kurz zusammengefasst, denn alle Eltern haben die Möglichkeit sich in die Gremien der Schule einzubringen und mitzuarbeiten.

Unter anderem geschieht das über die Schulpflegschaft, in der die Interessen der Eltern und der Kinder vertreten werden. An den Schulpflegschaftssitzungen nehmen die beiden gewählten Vertreter aus den Klassenpflegschaften teil.

Auch in der Schulkonferenz arbeiten Eltern mit; derzeit sind es sechs Mitglieder, die aus der Schulpflegschaft heraus gewählt werden.

Zusätzlich können sich Eltern über die einzelnen Fachkonferenzen engagieren. Gewählt werden diese Vertreter ebenfalls aus der Schulpflegschaft heraus. In die Fachkonferenz gewählt werden kann grundsätzlich jeder Elternteil der daran Interesse hat und seine Absicht vor der ersten Schulpflegschaftssitzung des Schuljahres über die Klassenpflegschaft bekundet.

Eine Mitarbeit von Eltern kann in den Klassenpflegschaften beginnen: Hier werden alle Belange der Klasse besprochen. In jedem Halbjahr kann eine Sitzung einberufen werden, zu der die/der Vorsitzende einlädt. Über den Vorsitzenden bzw. die Vorsitzende der Klassenpflegschaften werden die aktuellen Themen an die Schulpflegschaft adressiert.

Die Schulpflegschaft kümmert sich im Namen der Eltern um alle Fragen, die Unterrichts- oder Schulorganisation angeht.

Die Schulkonferenz ist eine Art „Parlament“, in der Lehrer und Eltern zusammenarbeiten. Dieses Gremium berät über alle wichtigen Fragen und stimmt bei Bedarf und Notwendigkeit darüber ab.

Wir wünschen uns eine offene Kommunikation mit allen Eltern, um alle Belange engagiert vertreten zu können.

 

Sollten Sie Fragen, Anregungen oder Kritik haben, sprechen Sie bitte als erstes direkt Ihre/n Klassenpflegschaftsvorsitzende/n an.

 

Im Schuljahr 2018/2019 setzt sich die Schulpflegschaft neben dem Schulleiter Herrn Papieß wie folgt zusammen:

Klasse                        Klassenpflegschaftsvorsitz            Vertreter/in

1a                                Stephanie Lüttenberg                         Sabrina Witte                        

1b                                Norman Stamnitz                               Julia Langbein

1c                                Dirk Becker                                        Silke Klocker

2a                                Verena Wichart                                  Daniel Koch

2c                                Andy Autering                                    Yvonne Klebba

2d                                Aline Wörmann                                  Anke Bauer

3a                                Susan Reinartz                                  Ariane Kohlmeier

3c                                Sandra Heese                                    Kirsten Kober

3d                               Jörg Backschues                                Simone Gaßner

4a                               Christina Jacke                                   Lydia Zierdt

4c                               Katja Herbrandt                                   Eilika Mehlkopf

4d                               Sandra Weyers                                   Britta Fein

 

Folgende Elternvertreter nehmen an der Schulkonferenz teil (Wahlen der Schulpflegschaft vom 07.11.2018):

  1. Susan Reinartz
  2. Dirk Becker
  3. Simone Gaßner
  4. Julia Langbein
  5. Ariane Kohlmeier
  6. Andy Autering

Vertreter:

  1. Christina Jacke
  2. Lydia Zierdt

 

Folgende Elternvertreter wurden in die Fachkonferenzen gewählt (Wahlen der Schulpflegschaft vom 4.10.2018):

 

            Fachbereich Deutsch:             Aline Wörmann

            Fachbereich Mathematik:        Fam. Becker

            Fachbereich Englisch:            Katja Herbrandt

            Fachbereich Sachunterricht:   Anke Bauer

            Fachbereich Musik:                Lydia Zierdt

            Fachbereich Sport:                 Yvonne Klebba

            Fachbereich evang. Religion: Eilika Mehlkopf

            Fachbereich kath. Religion:    Eva Karlik

            Fachbereich Kunst:                 Susan Reinartz

 

Support:
Alfried Krupp-Schulmedienzentrum